Marketing gehört zu jedem Unternehmen und du investierst deine Zeit richtig, wenn du dich damit auseinandersetzt. Wann der richtige Zeitpunkt dafür ist, erfährst du in diesem Video.

Das Transkript des Videos:

Hallo und herzlich willkommen zu meiner Kurzinspiration, heute zum Thema Marketing.

Wann ist der richtige Zeitpunkt, für dich mit Marketing zu starten? Ich stelle immer wieder fest bei Firmen, dass sie dann mit Marketing starten, wenn’s gerade nicht so läuft. Wenn man genügend Kunden hat, das Geschäft läuft wie am Schnürchen, der Umsatz stimmt, dann wird oftmals vergessen, dass Marketing eigentlich dazu gehört. Und wenn’s dann mal nicht mehr so läuft, man wieder etwas mehr Zeit hat und merkt: Ups, der neueste Monat, das sieht noch nicht so gut aus/ merkt man: Ah, ich sollte wohl mal wieder etwas Marketing betreiben und dann kommt quasi der grosse Aufschrei: Ich brauch dringend Kunden, was mache ich jetzt? Und man beginnt, überall, was einem bekannt ist/ sich sichtbar zu machen und verschiedenste Marketingstrategien miteinander zu vermischen, was natürlich in der Regel nicht gut kommt. (…)

Ebenfalls ist es so, dass Marketing in der Regel Zeit und Geld kostet. Oder man könnte auch sagen: Zeit oder Geld. Im Onlinebereich kannst du mit deiner Zeit im Marketing sehr viel erreichen, aber es braucht enorm Zeit, wenn du das alles ohne Investitionen machen willst. Also, kurz gesagt: Es geht viel schneller und einfacher, wenn du auch im Onlinebereich Zeit/ (…) Geld (lacht) in die Finger nimmst, dir Spezialisten suchst, dich auch für kostenpflichtige Werbung entscheidest, was auch immer/ (…) also, das heisst: Wenn du dort stehst, dass du zu wenige Kunden hast, wenn du dringend Kunden benötigst, wenn vielleicht die Umsätze oder wenn ganz sicher dann die Umsätze auch nicht mehr stimmen, dann solltest du Zeit und oder Geld in die Hand nehmen. Zeit hast du dann meistens nicht mehr, weil du ja dringend Kunden brauchst, und mit dem Geld kann es sein, dass es je nach dem, wo du mit deinem Unternehmen stehst, auch schwierig wird.

Also, was heisst das ganz konkret? Starte mit deinem Marketing viel früher, mach immer Marketing, reserviere dir immer Zeit, auch dann, wenn du wirklich ausgebucht bist. Plane deine Woche so, dass (…) du (…) jeweils einen Morgen oder einen Tag oder wie viele Stunden auch immer du Zeit hast für dein Marketing/ dass dein Marketing durchgehend verläuft, auch dann, wenn du genügend Kunden hast, damit du (…) durchgehend Kunden gewinnst, sodass du nicht an den Punkt kommst irgendwann, vor keinen Kunden zu stehen und dann noch schnell husch husch irgendeine Marketingstrategie aus dem Hosensack zaubern musst, die keine Zeit und kein Geld kosten darf.

Ich gebe dir mit für diese Woche: Schaue vielleicht mal dein Marketing an, also nicht vielleicht/ (…) schau dein Marketing an: Wie hast du es mit deinem Marketing geregelt? Bist du immer dran im Bereich Marketing? Oder handhabst du es auch so, dass du Marketing im Alltag oftmals vergisst und es dir erst dann wieder in den Sinn kommt, wenn es schon fast zu spät ist? Ich wünsch dir eine tolle Woche.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Bis 31.12. profitieren

1:1 VIP-Mentoring KLARHEIT und FOKUS für mehr Leichtigkeit und Erfolg im Geschäft