Jeder Anfang ist schwer. Der Umsatz lässt noch zu wünschen übrig und du versuchst, mit deinem Angebot so viele Kunden wie möglich anzusprechen. Leider ist das mit einem kleinen Budget und einer begrenzten Kapazität sehr schwierig. Daher lohnt es sich, wenn du dein Angebot genau unter die Lupe nimmst und du dich beschränkst. In dieser Kurzinspiration findest du meine Erläuterungen dazu.

Das Transkript des Videos:

Hallo und herzlich willkommen zu meiner Kurzinspiration für dein zeitgemäßes und effektives Geschäftsmodell. Schön, dass du da bist.

Heute möchte ich dir etwas mitgeben für deine Angebote, und vielleicht, wenn du mich schon etwas länger verfolgst, weißt du, dass ich eine Verfechterin bin, gerade wenn du am Beginn stehst oder wenn du zuwenig Kunden hast, dass du dich auf wenig, sagen wir, 1 bis 3 Angebote beschränkst. Das fällt uns ja immer sehr, sehr schwer und trotzdem bleibe ich da ziemlich standhaft dabei, weil ich denke, dass du so viel, viel schneller an dein Ziel kommst, viel, viel schneller Umsätze generierst und so auch von deinem Geschäft leben kannst.

Ich möchte dich ermuntern, diese Woche mal deine Angebote genauer anzuschauen. Zu schauen, mit welchen Angeboten du wie viel Umsatz machst, und auch zu schauen, welche Angebote dir wie viel Spaß machen. Und dann die Angebote – du kannst eine Liste machen mit 3 Spalten beispielsweise – dann schaust du dir das Ganze mal an und überlegst dir, ob es nicht Sinn machen könnte, 2, 3, 5, 7, keine Ahnung wie viele von deinen Angeboten, die am wenigsten vom Gesamtumsatz ausmachen, und die dir vielleicht nicht mal so Spaß machen, ob du die nicht ganz loslassen kannst.

Schaue mal darüber und schaue, was mit dir passiert, und ich kann mir vorstellen, wenn du dich entscheidest, ein paar Sachen wirklich loszulassen, das heißt für mich dann auch das Ganze umzusetzen, diese Angebote von der Website zu nehmen, diese Angebote nicht mehr zu pushen, für diese Angebote keine Werbung mehr zu machen, und oftmals ist es so, wenn man Sachen loslässt, kommt mehr von dem, das man eigentlich gerne möchte.

In dem Sinne wünsche ich dir eine ganz tolle Woche, eine erfolgreiche Woche, und hoffe, dass du es schaffst, 2, 3 Sachen, die für dich nicht mehr stimmen, loszulassen.

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Bis 31.12. profitieren

1:1 VIP-Mentoring KLARHEIT und FOKUS für mehr Leichtigkeit und Erfolg im Geschäft